Padel Padelschläger

Adidas Metalbone HRD 3.2 [GETESTET]

Timo GD

Adidas Metalbone HRD 3.2 im Test

Der Metalbone HRD 3.2 von Adidas zieht sofort durch seine markante Optik die Aufmerksamkeit auf sich. Der eckig-geformte Rahmen, der wie ein Schlauch über den Rahmen verläuft, sowie die sechs abnehmbaren Gewichte am Schlägerherzen sind charakteristische Merkmale dieses beeindruckenden Padel Schlägers. Diese Gewichte können individuell angeordnet werden, um das Schlägergewicht und die Balance nach den eigenen Wünschen anzupassen.

Design und Technologie:

Das auffällige Design des Metalbone HRD 3.2 ist jedoch nicht nur Äußerlichkeiten geschuldet. Die Diamantform in Kombination mit dem hohen Balancepunkt und der Aluminiumschlagfläche machen diesen Schläger zu einem Kraftpaket. Das “HRD” steht für “hard” und bezieht sich auf die verstärkte Schlagfläche, die besonders hart ist und somit die Ballgeschwindigkeit erheblich steigert.

Power im Fokus:

In meinem Test habe ich alle Gewichte am Schlägerherzen entfernt, um den Balancepunkt so hoch wie möglich zu setzen und die powervollste Version des Metalbone HRD 3.2 zu erleben. Das Ergebnis: 100% Power! Kaum ein anderer Schläger ermöglicht es so mühelos, den Gegner bei Überkopfbällen unter Druck zu setzen. Dieser Schläger ist die perfekte Wahl für Spieler, die mehr Power in ihren Schlägen suchen.

Technologische Raffinessen:

Der Metalbone HRD 3.2 teilt viele Technologien mit seinem Vorgänger, dem METALBONE 3.2. Ein entscheidender Unterschied besteht jedoch im Einsatz des härteren und kompakteren HIGH MEMORY EVA-Gummis im Inneren. In Kombination mit der 2-1 ALUMINISIERTEN CARBON-Oberfläche macht dies einen deutlichen Unterschied in der Power bemerkbar.

Nicht nur Power, sondern auch Technologie:>

Der Metalbone HRD 3.2 ist jedoch nicht nur auf Power ausgerichtet. Die OCTAGONAL STRUCTURE Rahmentechnologie erhöht die strukturelle Steifigkeit des Schlägers, was für Stabilität sorgt. Das SPIN BLADE-System in der Schlagfläche verbessert die Kontrolle der Schläge, während das WEIGHT AND BALANCE SYSTEM eine individuelle Anpassung der Balance durch das herausnehmbare Gewichtssystem im Herzen des Schlägers ermöglicht.

 

Wenn du auf der Suche nach einem Padel Schläger bist, der nicht nur durch sein beeindruckendes Design, sondern vor allem durch seine Power überzeugt, ist der Adidas Metalbone HRD 3.2 die perfekte Wahl für dich. Er vereint innovative Technologien mit einer kraftvollen Performance und lässt dich das Spielfeld mit beeindruckender Power dominieren.

PRO

  • Anpassbares Gewicht & Balancepunkt
  • Sehr viel Power

CON

  • Gewichte am Schlägerherzen stören meinen Griff mit der linken Hand

Das könnte dir auch gefallen

Nox AT Genius Attack 18K Agustin Tapia [GETESTET]

Nox AT Genius Attack 18K Agustin Tapia [GETESTET]

Bullpadel VERTEX 04 2024 [GETESTET]

Bullpadel VERTEX 04 2024 [GETESTET]

Kommentare

Kommentar hinterlassen